Cash of Robin's Scarecrow
*21.08.2010
black-tabby-classic

HCM Gentest N/N
durch Eltern
HCM und PKD Ultrschall negativ
               am 14.02.2012

Von Anfang war klar, dass es mir sehr schwerfallen würde, Cash abzugeben.
Er entspricht mir seiner klaren, kalten black-tabby Zeichnung absolut meiner Vorstellung von einem Kater!
Er ist für sein Alter bereits recht groß, hat einen XXL Schwanz, sehr gut platzierte große Ohren mit schönen Tips und, und, und......
Außerdem hat er ein ganz liebes Wesen. Cash wurden  von seiner Oma Hazel und seinen Eltern Amy und Tac-Tac nur die besten Erbinformationen mitgegeben.
Wir sind sehr gespannt auf seine weitere Entwicklung.

2012:

Nachdem Cash alle Gesundheitstest für einen Zuchtkater bestanden hatte, haben wir ihn doch kastrieren lassen.

Cash hat nicht nur in einem Jahr 3 Suprelorinchips "verbraucht", sondern auch einen extremen Freiheitsdrang entwickelt. Er hat in waghalsigen Aktionen einen Ausbruch nach dem anderen hingelegt, sodaß wir uns im Mai entschlossen haben ihn zu kastrieren.

Nun ist meine Cashemann ein wunderschöner Kastrat und wird auch bei uns bleiben, denn ich kann mich nicht von diesem Chaotenkater trennen.{#emotions_dlg.heart}